Anmeldung
Benutzername
Passwort
 
Neu anmeldenPasswort vergessen?
SchriftAAAKontrast
Rathaus (Foto: Andreas Hub)BürgerserviceRathausRathaustreppe

Die Energiewende im Mittelpunkt des Neujahrsempfangs

Über 300 Gäste waren der Einladung der Stadt Schweinfurt zum Neujahrsempfang gefolgt. Neben dem Dank für die gute Zusammenarbeit und den besten Wünschen zum Neuen Jahr stellte Oberbürgermeister Sebastian Remelé die Themen Energiewende und Bevölkerungsentwicklung ins Zentrum seiner Rede. Im Rahmen des Empfangs verlieh er Marianne Firsching die Stadtmedaille in Gold. (mit großer Diaschau)

OB Remelé: „Zukünftig nicht mehr aus dem Vollen schöpfen“

Zum Jahreswechsel spricht Oberbürgermeister Sebastian Remelé im Interview über ein ereignisreiches Jahr mit wegweisenden Entscheidungen für die Stadt. Der Blick voraus auf 2012 ist gekennzeichnet von den Unwägbarkeiten der Euro-Krise und ihren möglichen Auswirkungen auf Schweinfurt. Zudem verspricht der OB weitere Anstrengungen bei der energetischen Sanierung sowie der Integration.

Klaus Rehberger und Kathi Petersen zu Bürgermeistern gewählt

Der Oberbürgermeister der Stadt Schweinfurt wird zukünftig von zwei Bürgermeistern vertreten. Der Stadtrat wählte in seiner Sitzung am 20. Dezember die Mitglieder Klaus Rehberger (CSU) und Kathi Petersen (SPD) zum 2. beziehungsweise 3. Bürgermeister. Zuvor hatte sich der langjährige, alleinige Amtsinhaber Otto Wirth sichtlich gerührt als Bürgermeister wie auch als Stadtrat verabschiedet.

Katharina Räth übernimmt Stadtratsmandat von Marianne Firsching

Der Schweinfurter Stadtrat hat ein neues Mitglied erhalten. Oberbürgermeister Sebastian Remelé vereidigte in öffentlicher Sitzung am 27. September Katharina Räth (SPD) als neue Stadträtin. Sie tritt die Nachfolge von Marianne Firsching an, die nach insgesamt 27 Jahren Stadtratstätigkeit aus gesundheitlichen Gründen um Entlassung aus diesem Ehrenamt gebeten hatte.

10 Jahre Bürgerservice eine Erfolgsgeschichte

Eine bürgerfreundliche und serviceorientierte Verwaltung gehört zum Selbstverständnis der Stadt Schweinfurt. Mit der Einrichtung des Bürgerservice als zentrale Anlaufstelle im Jahr 2001 konnte ein weiterer wichtiger Schritt dahingehend erreicht werden.

Kontakt
Stadt Schweinfurt
Markt 1
97421 Schweinfurt
Tel: +49 (9721)51-0
Fax: +49 (9721)51-266
E-Mail: buergerservice@schweinfurt.de

Sichere elektronische Kommunikation mit BayernIDexterner Link

Adresse in Stadtplan anzeigen