Anmeldung
Benutzername
Passwort
 
Neu anmeldenPasswort vergessen?
SchriftAAAKontrast
FH Neubau AußenaufnahmeSKF Hochhaus SkylineMain River Island Conference and Hotel CenterIndustriegebäude im Gewerbegebiet

Die Konversionsflächen der Stadt Schweinfurt im Überblick

Hier sehen Sie eine Grafik mit allen Konversionsflächen im Stadtgebiet Schweinfurt:

Askren Manor inzwischen umbenannt in „Bellevue“

Mit dem Bau der ehemaligen amerikanischen Wohnsiedlung Askren Manor wurde in den 1950er Jahren begonnen.

Ledward Barracks

In den 1930er Jahren wurde nördlich der Niederwerrner Straße eine Wehrmachtskaserne errichtet. Nach dem 2. Weltkrieg wurde das ca. 26 ha große Areal von den US-Streitkräften übernommen und in Ledward Barracks umbenannt.

Kessler Field / Yorktown Village

Während das Kessler Field von den US-Streitkräften hauptsächlich als Bildungs- und Sportpark genutzt wurde, war das nördlich anschließende Yorktown Village eine kleine Wohnsiedlung mit Doppelhäusern in Holzbauweise, welche um das Jahr 1990 errichtet wurden.

Abrams Club (Offizierskasino)

Das ehemalige Offizierskasino, das früher den Namen Abrams Club trug, wurde von den US-Streitkräften bereits 2012 an die Bundesanstalt für Immobilienaufgaben (BImA) zurückgegeben.

Zum Newsletter anmelden
Hier können Sie sich für unseren Newsletter-Service eintragen.
Kontakt
Stadt Schweinfurt
Markt 1
97421 Schweinfurt
Tel: +49 (9721)51-0
Fax: +49 (9721)51-266
E-Mail: buergerservice@schweinfurt.de

Adresse in Stadtplan anzeigen