Anmeldung
Benutzername
Passwort
 
Neu anmeldenPasswort vergessen?
FH Neubau AußenaufnahmeSKF Hochhaus SkylineMain River Island Conference and Hotel CenterIndustriegebäude im Gewerbegebiet

Schweinfurter Zukunftspreis 2021 geht an Nachwuchswissenschaftler aus Heilbronn

Visionäre Idee: Alle smart home Anwendungen per Messenger steuern
Zum zweiten Mal hat die Stadt Schweinfurt einen Zukunftspreis verliehen. Im Rahmen des „Zukunftsforums Schweinfurt“ am 7. Juni 2021 überreichte Oberbürgermeister Sebastian Remelé den mit 1.500 Euro dotierten Preis an zwei Nachwuchswissenschaftler aus Baden-Württemberg. Sie präsentierten ihre visionäre Idee, verschiedene Sensoren-Anwendungen in einem vernetzten Haus (smart home) nicht mit vielen einzelnen Apps steuern zu müssen, sondern ausschließlich per Messenger Nachrichten.

Visionäre Wasserstoff-Idee beim "Zukunftsforum 2020": 1. Schweinfurter Zukunftspreis geht an Peter Rumpel

Erstmals hat die Stadt Schweinfurt einen Zukunftspreis verliehen. Die mit 1.500 Euro dotierte Auszeichnung erhielt Peter Rumpel für seine visionäre Idee zum Aufbau eines Wasserstoff-Tankstellennetzes inklusive Wasserstofferzeugung in Schweinfurt. Es war der Höhepunkt beim „Zukunftsforum Schweinfurt 2020“, bei dem Experten sich zur Energie und Mobilität von Morgen austauschten und dabei den Fokus speziell auf die Brennstoffzellentechnologie legten. Eine wichtige Erkenntnis: Es wird künftig nicht mehr eine bestimmende Technik, sondern eine Vielfalt von Antrieben geben. (MIT BILDERGALERIE)

Kontakt
Stadt Schweinfurt
Markt 1
97421 Schweinfurt
Tel: +49 (9721)51-0
Fax: +49 (9721)51-266
E-Mail: buergerservice@schweinfurt.de

Sichere elektronische Kommunikation mit BayernIDexterner Link

Adresse in Stadtplan anzeigen