Anmeldung
Benutzername
Passwort
 
Neu anmeldenPasswort vergessen?
FH Neubau AußenaufnahmeSKF Hochhaus SkylineMain River Island Conference and Hotel CenterIndustriegebäude im Gewerbegebiet

Erfolgsprojekt "Business-Park" im Maintal wird fortgesetzt

Die Idee, kleinere Grundstücke bis zu 1000 Quadratmeter für Start-up- und Kleinfirmen bereitzuhalten, ist ein voller Erfolg. Gerade einmal vier Jahre nach dem Start sind alle Flächen im Industrie- und Gewerbepark Maintal gelegenen Business-Park vermietet oder verkauft. Die Fortsetzung des Erfolgsprojektes ist schon in Sicht – mit der „Business-Park Erweiterung“ ab dem Jahr 2011.

Businesspark Erweiterung 2010 (1)In der Stadt Schweinfurt gab es bis vor wenigen Jahren nicht mehr allzu viele Kleingewerbeflächen. Als sich die Nachfragen häuften, wurde im Jahr 2006 der Business-Park aus der Taufe gehoben, der im großen Industrie- und Gewerbepark Maintal direkt an der A 70 angesiedelt ist. Als privater Investor trat die selbst dort ansässige Baumanagement Wohn- und Gewerbebau GmbH (BWG) auf, die das rund 11.000 Quadratmeter große Areal kaufte, die Erschließung übernahm und seitdem nach Errichtung der Gebäude diese verkauft oder vermietet. Letzteres war bislang je zur Hälfte der Fall. Das Amt für Liegenschaften und Wirtschaftsförderung der Stadt Schweinfurt unterstützt das Projekt seit Anbeginn aktiv, indem sie gemeinsam mit BWG die Flächen vermarktet.

Businesspark Erweiterung 2010 (6)Nach gerade einmal vier Jahren ist der Business-Park fast gefüllt, mit Unternehmen aus den Bereichen IT, Versicherungen, Berufsförderung, Logistik, Verwaltung, Handel und Medizin. Damit ist das Ziel, innerhalb von fünf Jahren alle Flächen zu vermarkten, übererfüllt. Allein hieran ist nach Angaben von BWG zu erkennen, dass kleinere Flächen, insbesondere für Verwaltungen und Dienstleistungen immer wieder gesucht werden. Für Carsten Dotterweich von BWG ist klar: „Der Bedarf ist da. Wir haben wöchentlich Anfragen aus dem gesamten Bundesgebiet nach ebensolchen Büroflächen mit einer Größe bis zu 300 Quadratmeter.“

Weil die Nachfrage weiter ungebrochen ist und zusätzliche Kleinflächen in der Stadt Schweinfurt fehlen, gibt es eine Businesspark Erweiterung 2010 (4)Fortsetzung des Erfolgsprojektes. Der Stadtrat hat hierfür alle relevanten Entscheidungen bereits beschlossen. Die so genannte „Business-Park Erweiterung“ wird in direkter Nachbarschaft des Vorgängers errichtet, die Erschließung bis Anfang kommenden Jahres abgeschlossen sein. Danach können die ersten Interessenten, die es schon gibt, mit dem Bau beginnen. Auf einer ähnlich großen Fläche wie dem Business-Park I werden auf insgesamt sieben Parzellen Häuser entstehen, in denen Büros und Gewerbe, Gastronomie oder auch Werkstätten einziehen können. Die Vermarktung der Flächen wird erneut in Partnerschaft von BWG und Stadt Schweinfurt durchgeführt.

(Text und Fotos: Stefan Pfister)


Weitere Informationen:

www.schweinfurt.de/wirtschaft-wissenschaft/gewerbegebietmaintal/businesspark/index.htmlexterner Link

Businesspark Erweiterung 2010 (2)

Kontakt
Stadt Schweinfurt
Markt 1
97421 Schweinfurt
Tel: +49 (9721)51-0
Fax: +49 (9721)51-266
E-Mail: buergerservice@schweinfurt.de

Sichere elektronische Kommunikation mit BayernIDexterner Link

Adresse in Stadtplan anzeigen