Anmeldung
Benutzername
Passwort
 
Neu anmeldenPasswort vergessen?
SchriftAAAKontrast
Marktplatz - Rathaus im Hintergrund (Foto: Andreas Hub)Fahrradfahren am Main (Foto: Andreas Hub)Chateaudun Park (Foto: Andreas Hub)25_leben2

Projekt „Einpacken und Mitnehmen!“

In Schweinfurt soll sich jede und jeder wohlfühlen – und das unabhängig von der jeweiligen Aufenthaltsdauer. Ein sauberes Stadtgebiet ist für ein allgemeines Wohlbefinden von ganz besonderer Bedeutung.

Aus diesem Grunde wurde im Mai 2015 eine Projektgruppe gegründet, der Servicebetrieb Bau und Stadtgrün, Ordnungsamt, das Projekt „gern daheim“ und die Werbegemeinschaft „Schweinfurt erleben“ angehören. Hier soll dieses wichtige Thema begleitet und verschiedene Maßnahmen erarbeitet werden.

Konkret lässt sich ein „sauberes Schweinfurt“ auf vier Pfeiler gründen:

  1. Reinigung öffentlicher Straßen, Wege und Plätze durch den Servicebetrieb Bau und Stadtgrün
  2. Reinigung der Gehwege und Gehbahnen durch die Eigentümer anliegender Grundstücke im Rahmen der Straßenreinigungs- und Sicherungsverordnung
  3. „unterstützende Maßnahmen“ (Projektgruppen, besondere Aktionstage wie „Schweinfurt reinigt“, Öffentlichkeitsarbeit etc.)
  4. „Einpacken und Mitnehmen!“

Einpacken und Mitnehmen!“

Ein sauberes Stadtgebiet sollte jeder und jedem am Herzen liegen. Die Stadt Schweinfurt möchte dies weiter fördern und für die Problematik sensibilisieren. Aus diesem Grund werden im Stadtgebiet an verschiedenen Stellen Plakate aufgehängt und Flyer verteilt. Beide Printmedien stehen unter dem Motto „Einpacken und Mitnehmen!“ und unterstreichen die Mitverantwortung unserer Bürger und Besucher an einer sauberen Stadt.

Konkret werden durch die Plakate das unerlaubte Wegwerfen von Kaugummis, Zigarettenkippen, Abfällen aller Art sowie das Nichtentfernen von „Hundehaufen“ angesprochen.

Doch alle Regelungen sind nur so gut, wie sie auch durchgesetzt werden. Aus diesem Grund sind auf den Plakaten auch gleich die „Tarife“ aufgedruckt, die mindestens fällig werden, wenn Verursacher von städtischen Mitarbeitern oder von der Polizei erwischt werden. Für das Wegwerfen von Zigarettenkippen oder Kaugummis fallen beispielsweise 25 € an, für Verpackungsmaterial werden 40 € und für nicht entfernte Hundehaufen 50 € fällig (Standorte Hundekotbeutelspender).

Stadtrat und Stadtverwaltung hoffen auf die Unterstützung und Hilfe aller Beteiligten, insbesondere unserer Bürgerinnen und Bürger sowie unserer Gäste. Gemeinsam können wir tatsächlich ein „sauberes Schweinfurt“ erreichen.

Für Rückfragen oder Anregungen stehen die Mitarbeiter des Amtes für öffentliche Ordnung oder des Servicebetriebs Bau und Stadtgrün gerne zur Verfügung.

Plakat_A4_Motiv_Zigaretten_webPlakat_A4_Motiv_Kaugummi_webPlakat_A4_Motiv_Flaschen_webPlakat_A4_Motiv_Hund_web

Themen in diesem Artikel
Abfall
Zum Newsletter anmelden
Hier können Sie sich für unseren Newsletter-Service eintragen.
Kontakt
Stadt Schweinfurt
Markt 1
97421 Schweinfurt
Tel: +49 (9721)51-0
Fax: +49 (9721)51-266
E-Mail: buergerservice@schweinfurt.de

Adresse in Stadtplan anzeigen
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr InfosOK