Anmeldung
Benutzername
Passwort
 
Neu anmeldenPasswort vergessen?
Marktplatz - Rathaus im Hintergrund (Foto: Andreas Hub)Fahrradfahren am Main (Foto: Andreas Hub)Chateaudun Park (Foto: Andreas Hub)25_leben2

Allgemeines zum Integrationsbeirat der Stadt Schweinfurt

Der Integrationsbeirat ist eine Einrichtung der Stadt Schweinfurt. Er ist bei der Stabsstelle "gerne daheim in Schweinfurt" angesiedelt. Sein Hauptanliegen ist die Interessenvertretung von Menschen mit Migrationshintergrund, einschließlich Asylsuchender.



Aufgaben, Ziele und Zusammensetzung des Integrationsbeirates

Zu seinen Aufgaben zählen:

  • die Verbesserung der Lebensverhältnisse der Zuwanderinnen und Zuwanderer in Schweinfurt,
  • die Förderung der zwischenmenschlichen Beziehungen zwischen Einheimischen und Zuwanderinnen und Zuwanderern sowie
  • die Förderung des Dialogs zwischen den Kulturen.
  • Darüber hinaus berät der Integrationsbeirat die Stadt und die Stadtverwaltung bei Entscheidungen, die das Leben von Migrantinnen und Migranten betreffen.



Zusammensetzung des Integrationsbeirates

Der Integrationsbeirat besteht aus 29 Mitgliedern. Er setzt sich aus 17 Migrantenvertretern (mit jeweils zwei Vertretern), 6 Stadträtinnen und Stadträtenexterner Link und 6 Freien Mitgliedern zusammen.

170523_Integrationsbeirat@mz_100


Verteilung der Sitze:

Die 17 Migrantenvertreterinnen und -vertreter wurden von verschiedenen Organisationen und Vereinen, die Migrantinnen und Migranten betreuen und vertreten, vorgeschlagen.

Freie Mitglieder:

Die Freien Mitglieder sind 6 Vertreterinnen oder Vertreter der in der Stadt Schweinfurt lebenden Menschen mit Migrationshintergrund, die keinem Verband oder Verein angehören. Sie werden vom Integrationsbeirat aufgrund der Geschäftsordnung des Integrationsbeirates gewählt.

von den 6 Vertreterinnen und Vertretern des Stadtrates entfallen:

  • auf die CSU 2 Sitze
  • auf die SPD 1 Sitz
  • auf die Schweinfurter Liste/ Freie Wähler 1 Sitz
  • auf DIE LINKE 1 Sitz
  • auf das Bündnis 90/ Die Grünen 1 Sitz



Vorsitzende des Integrationsbeirates:170523_Integrationsbeirat@mz_42

1. Vorsitzende: Frau Aynur Scheuring
2. Vorsitzender: Herr Özcan Durukan
3. Vorsitzende: Herr Osman Yalcin



Vorstand des Integrationsbeirates:

Der Vorstand des Beirates hat bis zu 8 Mitglieder und setzt sich zusammen aus den drei Vorsitzenden sowie den Arbeitsgruppenleiterinnen und -leitern. Doppelfunktionen als Vorsitzender und Arbeitsgruppenleiterin oder -leiter sind möglich.



Arbeitsgruppen:

AG 1: Schule und Bildung
AG 2: Beruf und Arbeitsmarkt
AG 3: Neuankömmlinge
AG 4: Kultur, Feste und Veranstaltungen
AG 5: Öffentlichkeitsarbeit



Satzung und Geschäftsordnung des Integrationsbeirates:

  • Die aktuelle Fassung der Satzung finden Sie hier
  • Die aktuelle Fassung der Geschäftsordnung finden Sie hier



Selbstverpflichtungserklärung des Integrationsbeirates gegen Rassismus und Diskriminierung:

  • Die aktuelle Fassung finden Sie hier


Fotos: Maizucker
Foto oben: Integrationsbeirat 2017-2020
Foto unten: Konstituierende Sitzung des Integrationsbeirates Mai 2017

Themen in diesem Artikel
Integration
Kontakt
Stadt Schweinfurt
Markt 1
97421 Schweinfurt
Tel: +49 (9721)51-0
Fax: +49 (9721)51-266
E-Mail: buergerservice@schweinfurt.de

Sichere elektronische Kommunikation mit BayernIDexterner Link

Adresse in Stadtplan anzeigen