Anmeldung
Benutzername
Passwort
 
Neu anmeldenPasswort vergessen?
SchriftAAAKontrast
Marktplatz - Rathaus im Hintergrund (Foto: Andreas Hub)Fahrradfahren am Main (Foto: Andreas Hub)Chateaudun Park (Foto: Andreas Hub)25_leben2
Für Sie zuständig


Behindertenbeauftragter
Petersgasse 5
97421 Schweinfurt
Tel.: 09721 / 51-3968
Fax: 09721 / 51-8893968
zas@schweinfurt.de
Zimmer: 5

Adresse in Karte anzeigen

Mo.9:0013:00
Di.13:0017:00
Mi.9:0013:00
Do.13:0017:00
Fr.9:0013:00
Für Sie zuständig


Versicherungsamt
Petersgasse 5
97421 Schweinfurt
Tel.: 09721 / 51-3969
Fax: 09721 / 3880696
zas@schweinfurt.de
Zimmer: 4

Adresse in Karte anzeigen

Mo.9:0013:00
Di.13:0017:00
Mi.9:0013:00
Do.13:0017:00
Fr.9:0013:00
Für Sie zuständig


Pflegestützpunkt, Öffnungs- und Beratungszeiten: Mo, Mi, Fr von 09.00 - 13.00 Uhr, Di und Do von 13.00 -17.00 Uhr
Petersgasse 5
97421 Schweinfurt
Tel.: 09721 / 5 33 23 0
Fax: 09721 / 53323-18
info@pflegestuetzpunkt-sw.de
Zimmer: 1

Adresse in Karte anzeigen

Mo.9:0013:00
Di.13:0017:00
Mi.9:0013:00
Do.13:0017:00
Fr.9:0013:00

Zentrum am Schrotturm

Im "Zentrum am Schrotturm" sind verschiedene Beratungs- und Serviceangebote der Stadt Schweinfurt gebündelt.

Folgende Dienststellen mit ihren Beratungsangeboten können abgefragt werden:
Flyer Zentrum am Schrotturm

Schrotturm von Westen, Foto: Hans Hatos
Seniorenbüro

Im Seniorenbüro werden Beratung und Information für Seniorinnen und Senioren sowie deren Angehörige zu allen Fragen rund um das Thema „Älter werden“ angeboten. Darüber hinaus bieten viele Vereine und Organisationen in Schweinfurt für Seniorinnen und Senioren ein umfangreiches Programm aus Kultur, Freizeit und Sport an. Ergänzt wird dies durch kulturelle Veranstaltungen sowie Fachveranstaltungen zu seniorenspezifischen und sozialpolitischen Themen durch das Seniorenbüro und den Seniorenbeirat.


Geschäftsstelle des Seniorenbeirats

Der Seniorenbeirat ist eine öffentliche Einrichtung der Stadt Schweinfurt. Er ist ein Gremium der Meinungsbildung und des Erfahrungsaustausche auf sozialem, kulturellem und gesellschaftspolitischem Gebiet und vertritt die Interessen älterer Menschen in Schweinfurt. Er organisiert die über die Grenzen von Schweinfurt hinaus bekannten „Schweinfurter Seniorenwochen“ und den Schweinfurter Geriatrietag. Daneben berät er die Stadtverwaltung bei seniorenpolitischen Angelegenheiten.


Geschäftsstelle des Beirats für Menschen mit Behinderung

Der Beirat für Menschen mit Behinderungexterner Link ist gleichfalls ein Gremium der Stadt Schweinfurt. Er berät die Stadtverwaltung in Fragen der Behindertenarbeit, insbesondere bei öffentlichen Bauaufträgen. Daneben ist er Ansprechpartner für Menschen mit Behinderung in Schweinfurt und trägt zum Erfahrungsaustausch zwischen den Trägern der Behindertenarbeit in Schweinfurt bei. Insbesondere wirkt er mit, die Lebensverhältnisse der Menschen mit Behinderung und deren Teilnahmemöglichkeiten am öffentlichen Leben zu verbessern sowie deren Selbstbestimmung und Eigenständigkeit zu stärken.

Der Beauftragte für Menschen mit Behinderung unterstützt und berät neben dem Beirat für Menschen mit Behinderung Menschen mit Behinderung. Darüber hinaus steht er der Stadtverwaltung im Bedarfsfall ebenfalls beratend zur Seite.


Städtisches Versicherungsamt

Das Versicherungsamt unterstützt die Bürgerinnen und Bürger, die ihre Rente beantragen wollen, ihre erworbenen Rentenansprüche klären möchten oder Rechtsauskünfte zu Rentenfragen benötigen.


Geschäftsstelle der Lokalen Agenda 21

Die Lokale Agenda 21externer Link ist ein weltweites Handlungsprogramm für eine nachhaltige Entwicklung. Ziel ist, die nachhaltige Entwicklung in den Bereichen Ökonomie, Ökologie und Soziales auf nationaler und kommunaler Ebene zu erreichen.


Betreuungsstelle der Stadt Schweinfurt

Zielgruppe des Betreuungsrechts sind ausschließlich Erwachsene, die aufgrund einer

  • psychischen Erkrankung,
  • einer seelischen oder geistigen Behinderung
  • einer Demenzerkrankung
  • oder einer schweren körperlichen Behinderung

nicht mehr in der Lage sind, ihre Angelegenheiten ganz oder teilweise zu besorgen und denen durch andere vorgelagerte Hilfestellungen (z. B. Unterstützung durch Angehörige, Nachbarschaftshilfe, soziale Dienste, Bevollmächtigung) nicht ausreichend geholfen werden kann

Die Betreuungsstelle der Stadt Schweinfurt bietet u.a.

  • Fachliche Beratung und Informationen bei allen Fragen zum Thema Rechtliche Betreuung, Vorsorgevollmachten und Betreuungsverfügungen
  • Unterstützung der Betreuer und Bevollmächtigten bei der Wahrnehmung ihrer Aufgaben
  • Beglaubigungen von Unterschriften und Handzeichen unter Vorsorgevollmachten und Betreuungsverfügungen
  • Vermittlung von Sozialen Diensten
  • Informations- und Fortbildungsveranstaltungen
  • Gewinnung von geeigneten Betreuern


Pflegestützpunkt

Der Pflegestützpunkt Schweinfurtexterner Link wurde im Juli 2011 in den Räumen des Seniorenbüros der Stadt Schweinfurt eröffnet. Er arbeitet trägerübergreifend und bündelt so eine Vielzahl an Informationen und Hilfen. Er hilft Pflegebedürftigen und Angehörigen sich zu orientieren und die richtige Form der Unterstützung zu finden. Das Team des Pflegestützpunktes Schweinfurt nimmt die Anliegen und Fragen der Pflegebedürftigen und Angehörigen ernst und nimmt sich ausreichend Zeit, um sich intensiv mit den persönlichen Situationen auseinandersetzen zu können. Die Beratung zu allen Fragen rund um das Thema Pflege ist neutral, individuell, umfassend und kostenfrei. Die Mitarbeiterinnen des Pflegestützpunktest unterliegen der Schweigepflicht.

Themen in diesem Artikel
GesundheitHandicapSenioren
Zum Newsletter anmelden
Hier können Sie sich für unseren Newsletter-Service eintragen.
Kontakt
Stadt Schweinfurt
Markt 1
97421 Schweinfurt
Tel: +49 (9721)51-0
Fax: +49 (9721)51-266
E-Mail: buergerservice@schweinfurt.de

Adresse in Stadtplan anzeigen
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr InfosOK