Anmeldung
Benutzername
Passwort
 
Neu anmelden Passwort vergessen?
Für Sie zuständig

Referat III
Bürgerservice
Markt 1
97421 Schweinfurt
Tel.: 09721 / 51-0
Fax: 09721 / 51-266
buergerservice@schweinfurt.de

Adresse in Karte anzeigen

Öffnungszeiten:

Mo. 8:00  -  18:00
Di. 8:00  - 18:00
Mi. 8:00  - 18:00
Do. 8:00  - 18:00
Fr.  8:30  - 16:00

Telefonische Erreichbarkeit:

Mo. 8:00  -  16:30
Di. 8:00  - 16:30
Mi. 8:00  - 16:30
Do. 8:00  - 17:00
Fr.  8:30  - 13:00

Einladung zum EnergyTalk Schweinfurt

Veranstaltung für Unternehmen aus Stadt und Landkreis Schweinfurt zum Thema Energieeffizienz und Energiesicherheit

Schweinfurt Stadt und Landkreis. Bereits im Laufe des vergangenen Jahres sind die Energiekosten stark gestiegen. Durch den russischen Angriffskrieg auf die Ukraine hat sich diese Entwicklung noch einmal beschleunigt. Vor diesem Hintergrund sowie der damit einhergehenden Besorgnis über die Energieversorgungssicherheit in Europa, steht die Notwendigkeit einer klimafreundlichen und krisensicheren Energieversorgung nun ganz oben auf der politischen und unternehmerischen Agenda. 

Um Unternehmen aus Stadt und Landkreis Schweinfurt einen Überblick über die aktuellen politischen Rahmenbedingungen sowie Anregungen in Hinblick auf Einsparpotenziale und Effizienzmaßnahmen von Energie im eigenen Unternehmen zu geben, findet am 

Dienstag, den 11. Oktober 2022
von 18 – 21 Uhr
im 
Alten Eichamt Schweinfurt
Am Oberen Marienbach 2, 97421 Schweinfurt,

erstmalig der EnergyTalk Schweinfurt von Stadt und Landkreis Schweinfurt statt. 
Auch an die Vertreter/innen der Medien ergeht zu dieser Veranstaltung herzliche Einladung!

Die Bundesregierung hat in diesem Jahr ein umfangreiches Paket an Energiegesetzen beschlossen, das unter anderem den Ausbau der erneuerbaren Energien beschleunigen und die Energieversorgung sichern soll. BOOS HUMMEL & WEGERICH, eine auf das Energiewirtschaftsrecht spezialisierte Kanzlei mit Standorten in Berlin, Köln und Nürnberg, zu deren Mandanten neben Unternehmen jeder Größe auch Bundesministerien und Landesbehörden gehören, wird einen Überblick über diese Rechtsänderungen geben. Dabei werden auch die Regelungen bei einer Gasmangellage sowie die Entwicklung bzw. der Preismechanismus der Energiepreise betrachtet.

Energiesparen ist vielleicht die beste Möglichkeit, die Energieversorgung seines Unternehmens zu sichern. Doch auch der Umstieg auf andere Energieträger oder Optimierungen und die Nutzung von Abwärme können zu Entlastungen führen. Mit Praxisbeispielen der ZF AG sowie aus der Beratungstätigkeit eines Energieberaters soll anschließend aufgezeigt werden, welche Maßnahmen Unternehmen schon getroffen haben und wie Effizienzpotenziale systematisch gehoben und somit Energiekosten eingespart werden können. 

Weitere Informationen zur Veranstaltung sowie die Möglichkeit zur Anmeldung stehen auf der Homepage der Stadt Schweinfurt sowie des Landkreises Schweinfurtexterner Link zur Verfügung.

zuletzt geändert: 26.09.2022

Kontakt
Stadt Schweinfurt
Markt 1
97421 Schweinfurt
Tel: +49 (9721)51-0
Fax: +49 (9721)51-266
E-Mail: buergerservice@schweinfurt.de

Sichere elektronische Kommunikation mit BayernIDexterner Link

Adresse in Stadtplan anzeigen