Anmeldung
Benutzername
Passwort
 
Neu anmelden Passwort vergessen?
Für Sie zuständig

Referat III
Bürgerservice
Markt 1
97421 Schweinfurt
Tel.: 09721 / 51-0
Fax: 09721 / 51-266
buergerservice@schweinfurt.de

Adresse in Karte anzeigen

Öffnungszeiten:

Mo. 8:00  -  18:00
Di. 8:00  - 18:00
Mi. 8:00  - 18:00
Do. 8:00  - 18:00
Fr.  8:30  - 16:00

Telefonische Erreichbarkeit:

Mo. 8:00  -  16:30
Di. 8:00  - 16:30
Mi. 8:00  - 16:30
Do. 8:00  - 17:00
Fr.  8:30  - 13:00

UEFA EURO 2024 nimmt Bewerbung der Stadt Schweinfurt in den „Team Base Camp Catalogue“ auf

Trainingsquartier einer Nationalmannschaft möglicherweise in der Stadt Schweinfurt

Der Deutsche Fußball-Bund e. V. richtet die Endrunde der UEFA Fußball-Europameisterschaft 2024 aus. Für die Ausrichtung des Turniers benötigen die Europäische Fußball-Union (UEFA) und der DFB für die teilnehmenden Nationalverbände Trainingsanlagen, sogenannte „Team Base Camps Training Facilities“.

Bereits anlässlich der Fußball-Weltmeisterschaften 2006 in Deutschland hatte die Tunesische Nationalmannschaft ihr Trainingsquartier in der Stadt Schweinfurt aufgeschlagen, übernachtete im Mercure - Hotel auf der Maininsel und trainierte im Sachs-Stadion. 

Das DFB-Reisebüro ist von der UEFA als Vermittler mit der Auswahl, Buchung und Verwaltung aller für die EM 2024 benötigten Quartiere und Trainingsanlagen beauftragt worden. Der Eigentümer der Trainingsanlagen und das DFB-Reisebüro vereinbaren die Überlassung und den Betrieb der Trainingsanlage in Verbindung mit der Europameisterschaft nach Maßgabe eines Vertrages: 

Die Verwaltung wurde vom Sportausschuss der Stadt Schweinfurt am 06. Juni 2021 ermächtigt, mit dem DFB Reisebüro einen Nutzungsvertrag über ein Team Base Camp in der Stadt Schweinfurt anlässlich der Fußball-Europameisterschaft 2024 in Deutschland zu schließen. Danach wird die Trainingsanlage dem DFB-Reisebüro während des gesamten Überlassungszeitraums zur exklusiven Nutzung nach Maßgabe dieses Vertrages vom 15. Mai 2024 bis 17. Juli 2024 überlassen. Im Gegenzug verpflichtet sich das DFB-Reisebüro insbesondere zum ordnungsgemäßen Umgang mit den Anlagen. 

Das Hotel Mercure in Schweinfurt möchte auf Anfrage des DFB die noch unbekannten Gäste aus Europa in dieser Zeit aufnehmen. 

Am Freitag, 24. Juni 2022, teilte die UEFA der Stadt Schweinfurt mit, dass sie die Infrastruktur sehr positiv bewertet habe und das Hotel sowie das Sachs-Stadion Eingang in den Katalog der UEFA gefunden habe. 

Der Katalog wurde am gleichen Tag online veröffentlicht und den Teams der europäischen Nationalverbände zur Verfügung gestellt. Offensichtlich wurde dieser Katalog nun auch der Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Ungeachtet der sportlichen Situation oder der Ergebnisse des Qualifying Draw am 09. Oktober in der Frankfurter Festhalle werden sich die ersten Verantwortlichen bereits intensiv mit dem Team Base Camp Stadt Schweinfurt beschäftigen und auf den Weg nach Deutschland machen. Bei den ersten Besuchen und Besichtigungen wird die städtische Sportverwaltung Ansprechpartner aus ganz Europa kennenlernen und sie natürlich auch mit offenen Armen empfangen.

Ganz Deutschland und insbesondere die deutsche Fußball-Familie verfolgen das Ziel, ein herzlicher und weltoffener Gastgeber zu sein, der ein begeisterndes, zeitgemäßes und nachhaltiges Turnier organisiert. Auch die Stadt Schweinfurt freut sich, dass das Turnier bereits zwei Jahre vorher greifbar wird. 

Nach Mitteilung der UEFA sollen von der EURO 2024 die Vereine, der gesamte Fußball in Deutschland und Europa dauerhaft und nachhaltig profitieren. Sie habe daher eine entscheidende Bedeutung für die Perspektive unseres Landes und des deutschen Fußballs in den kommenden Jahren. Im Jahr 2024 möchte man zeigen, dass der deutsche Fußball diese Situation gemeistert und sich für die Zukunft nachhaltig positiv aufgestellt hat.

Stadtrat und Verwaltung würden sich sehr freuen, anlässlich der Europameisterschaft 2024 einen Verband in der Stadt Schweinfurt begrüßen zu dürfen. Oberbürgermeister Sebastian Remelé: „Trainingsquartier bei der Fußball-EM in Deutschland zu werden stellt eine gute Gelegenheit dar, die Sportstadt Schweinfurt ins Rampenlicht der großen Fußballbühne zu rücken.

Mit den verbindlichen Entscheidungen über die Team Base Camps ist nach Mitteilung des DFB-Reisebüros erst im Laufe des Jahres 2023 zu rechnen.
 

zuletzt geändert: 22.09.2022

Kontakt
Stadt Schweinfurt
Markt 1
97421 Schweinfurt
Tel: +49 (9721)51-0
Fax: +49 (9721)51-266
E-Mail: buergerservice@schweinfurt.de

Sichere elektronische Kommunikation mit BayernIDexterner Link

Adresse in Stadtplan anzeigen