Anmeldung
Benutzername
Passwort
 
Neu anmeldenPasswort vergessen?
Rathaus (Foto: Andreas Hub)BürgerserviceRathausRathaustreppe

OB Remelé neuer Vorsitzender der Region Mainfranken GmbH

Die Region Mainfranken GmbH hat zwei neue Vorsitzende. Im Rahmen der Gesellschafterversammlung am 26.01.2015 wählten die Gesellschafter der Regionalentwicklungsinitiative Schweinfurts Oberbürgermeister Sebastian Remelé zum neuen Vorsitzenden und Eberhard Nuß, Landrat des Landkreises Würzburg, zu dessen Stellvertreter.

OB Sebastian Remelé beim Neujahrsempfang der Stadt Würzburg

Auf Einladung des Würzburger Oberbürgermeisters Christian Schuchardt sprach Oberbürgermeister Sebastian Remele am 18. Januar 2015 als Gastredner beim Neujahrsempfang der Stadt Würzburg. "Beide Städte ergänzen sich in ihrer Unterschiedlichkeit und können so der Motor für die Entwicklung Mainfrankens sein", so Remelé im Nachgang der Veranstaltung.

Neujahrsempfang mit Schweigeminute für Opfer von Paris

Unter dem Eindruck der Ereignisse von Paris stand der Neujahrsempfang der Stadt Schweinfurt. OB Sebastian Remelé nannte das Attentat auf eine Zeitschrift einen „Anschlag auf die Meinungsfreiheit“. Ebenso klare Worte fand er beim Thema Asyl, das Schweinfurt ab Juli betrifft: Eindringlich appellierte er an die Bundesregierung, ein qualifiziertes Einwanderungsrecht zu erlassen. (MIT DIASCHAU)

OB im Interview: „Herausforderungen erfolgreich gemeistert“

Ein ereignisreiches Jahr neigt sich dem Ende zu. Zum Jahresabschluss äußert sich Oberbürgermeister Sebastian Remelé im Interview über Ereignisse, die für ihn untrennbar mit dem Jahr 2014 verbunden sind. Zudem blickt er voraus auf neue Herausforderungen, zum Beispiel die geplante Erstaufnahmeeinrichtung für Asylbewerber. Darüber hinaus nennt er die Investitions-Schwerpunkte im neuen Jahr.

50 Jahre Städtepartnerschaft Schweinfurt-Châteaudun

„Vive l‘amitié, vive Châteaudun et vive Schweinfurt!“, rief Bürgermeister Alain Venot am Platz des 18. Oktober aus. „Auf eine lange Freundschaft“, erwiderte Oberbürgermeister Sebastian Remelé in seiner Rede.

OB Remelé war mit einer Delegation der Stadt Schweinfurt (Stadträte Klaus Rehberger, Dr. Thomas End, Dr. Ulrike Schneider und Sinan Öztürk, Vorsitzende des Partnerschaftsvereins Meta Vogel-Jehli, Referent Jürgen Montag und Partnerschaftsverantwortlicher Nicolas Lahovnik) vom 13. bis zum 16. Juni in die französische Partnerstadt gereist. Anlass war das 50-jährige Jubiläum der Freundschaft zwischen Châteaudun und Schweinfurt.

Kontakt
Stadt Schweinfurt
Markt 1
97421 Schweinfurt
Tel: +49 (9721)51-0
Fax: +49 (9721)51-266
E-Mail: buergerservice@schweinfurt.de

Sichere elektronische Kommunikation mit BayernIDexterner Link

Adresse in Stadtplan anzeigen