Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr InfosOK
Anmeldung
Benutzername
Passwort
 
Neu anmeldenPasswort vergessen?
SchriftAAAKontrast
Rathaus (Foto: Andreas Hub)BürgerserviceRathausRathaustreppe

Marietta Eder neues Mitglied der SPD Stadtratsfraktion – Dr. Thomas End verabschiedet

Es war ein bewegender Abgang im Stadtrat: Nach 31 Jahren im Dienste der Stadt Schweinfurt wurde Dr. Thomas End am 24. September 2019 mit langanhaltendem Applaus verabschiedet. Seine Nachfolgerin in der SPD-Fraktion ist Listennachfolgerin Marietta Eder.

Stadtrat Wechsel 2019 - SPD Dr. End zu M. Eder - Foto (c) Stefan Pfister (1)„Es war jetzt Zeit“, sagt Dr. Thomas End in seiner bewegenden Abschiedsrede. Der 73-Jährige blickte dabei nochmals auf seine verschiedenen Positionen im Dienste der Stadt Schweinfurt zurück. Zwölf Jahre, von 1988 bis 2000, war er in der Stadtverwaltung als berufsmäßiger Stadtrat, Ordnungsreferent und Leiter des Leopoldina-Krankenhauses tätig. Danach wechselte er 2002 auf die politische Seite im Stadtrat und war bis zu seinem freiwilligen Ausscheiden zum 31. August 2019 Mitglied der SPD-Fraktion.

Besonders dankbar sei er für drei Privilegien in all dieser Zeit gewesen: in einem Rechtsstaat zu leben, zweitens in einer Zeit ohne Krieg aufgewachsen zu sein („Das ist nicht hoch genug einzuschätzen!“) und drittens das Privileg zu besitzen, der Stadt Schweinfurt zum Wohle der Stadt und ihrer Bürger dienen zu dürfen. „Es war mein Stadtrat Wechsel 2019 - SPD Dr. End zu M. Eder - Foto (c) Stefan Pfister (4)Lebensinhalt“, gestand der promovierte Jurist. In einer nicht homogenen Gesellschaft die „Gegensätze überein zu bringen“, ist eine seiner wichtigsten politischen Leitlinien gewesen; eine solidarische Gemeinschaft, die niemanden ausgrenzt. In seinen berufsmäßigen Stadtratsjahren lag ihm eine gerechte, moderne Verwaltung ohne Parteipolitik am Herzen, nur den Gesetzen verpflichtend.

Nicht nur Oberbürgermeister Sebastian Remelé gestand offen ein: „Wir lassen Sie ungern ziehen! Sie waren eine Bereicherung für den Stadtrat wegen ihrer fachlichen Expertise. Und Sie haben dem Stadtrat etwas mitgegeben, was heute eher selten ist: die nötige Portion Stadtrat Wechsel 2019 - SPD Dr. End zu M. Eder - Foto (c) Stefan Pfister (6)Humor.“  Er dankte dem „glänzenden Rhetoriker“ ausdrücklich auch für seine vorbildliche Balance zwischen ernsthaftem Behandeln und Lebensfreude. Und der OB erinnerte auch an sein auch über den Stadtrat hinaus gehendes, ehrenamtliches Engagement: als Vorsitzender des Tennis-Club Schweinfurt, als Notvorstand des 1. FC Schweinfurt 05 nach der Insolvenz im Jahr 2005 oder seine 16 Jahre währende Zeit als Vorsitzender des Bauvereins bis 2018.

CSU-Fraktionsvorsitzender Stefan Funk sagte ebenfalls „Danke“. Auch wenn man einige Schlachten im Stadtrat geschlagen habe, so sei es doch immer ein „Duellieren in der Sache“ gewesen. Mit einem langanhaltenden, stehenden Applaus verabschiedeten anschließend die Räte den Grandseigneur der SPD bei seinem Abgang.

Stadtrat Wechsel 2019 - SPD Dr. End zu M. Eder - Foto (c) Stefan Pfister (7)Der eine geht, ein neues Mitglied kommt: Seit 1. September 2019 nimmt Marietta Eder den frei gewordenen Platz von Dr. End innerhalb der SPD-Fraktion und in den Ausschüssen ein. In der Stadtratssitzung am 24. September 2019 wurde sie von Oberbürgermeister Sebastian Remelé in ihrem Amt vereidigt und in den Reihen des Gremiums herzlich begrüßt. Die 41-jährige Eder ist studierte Diplom-Politikwissenschaftlerin und arbeitet als Gewerkschaftssekretärin bei ver.di, wo sie für die Bereiche Gesundheit & Soziales, Sozialversicherungen und Frauen & Jugend zuständig ist. Zusätzlich ist sie stellvertretende Landesvorsitzende der bayerischen SPD. Weiterhin engagiert sie sich ehrenamtlich unter anderem seit über 20 Jahren im Kampf gegen Rassismus, aktuell als stellvertretende Vorsitzende im Verein „Freunde von Schweinfurt ist bunt“.

(Text und Fotos: Stefan Pfister / Pressebüro Stefan Pfister)


Bildbeschreibungen und Bildrechte (von oben nach unten inkl. Miniaturbild):

1./5.) Miniaturbild: Vereidigung Marietta Eder im Stadtrat am 24. September 2019, Fotos © Stefan Pfister

2.-4.) Verabschiedung Dr. Thomas End im Stadtrat am 24. September 2019, Fotos © Stefan Pfister


Alle Informationen zum Stadtrat:

https://www.schweinfurt.de/rathaus-politik/stadtrat/index.html

Kontakt
Stadt Schweinfurt
Markt 1
97421 Schweinfurt
Tel: +49 (9721)51-0
Fax: +49 (9721)51-266
E-Mail: buergerservice@schweinfurt.de

Adresse in Stadtplan anzeigen