Anmeldung
Benutzername
Passwort
 
Neu anmeldenPasswort vergessen?
SchriftAAAKontrast
Rathaus (Foto: Andreas Hub)BürgerserviceRathausRathaustreppe

Wechsel im Stadtrat: Johannes Petersen rückt für Dr. Herbert Wiener nach

Personeller Wechsel im Stadtrat: Zum 1. Juli ist Professor Dr. Herbert Wiener (SPD) auf eigenen Wunsch aus dem Gremium ausgeschieden. Für ihn rückt Johannes Petersen nach.

Stadtrat SPD J. Petersen Vereidigung Juli 2018 - Foto (c) Stefan Pfister (1)In der öffentlichen Sitzung des Schweinfurter Stadtrates am 24. Juli 2018 vereidigte Oberbürgermeister Sebastian Remelé den Nachfolger von Dr. Wiener. Johannes Petersen, der Sohn der Landtagsabgeordneten Kathi Petersen, war bei der Kommunalwahl im Jahr 2014 auf Platz 14 der SPD-Liste gelandet und ist damit erster Nachrücker in der Stadtratsfraktion der sozialdemokratischen Partei. Petersen ist 27 Jahre alt und arbeitet nach seinem Jura-Studium derzeit als Doktorrand an der Universität Würzburg. In der SPD hat er den Vorsitz des Ortsvereins Schweinfurt-Mitte inne und ist zudem Mitglied des Kreis- und Bezirksvorstands.

Mit dem Abschied von Professor Dr. Herbert Wiener geht eine lange politische Ära Stadtrat SPD Dr. Herbert Wiener - Foto (c) Peter Leutschzu Ende. Seit dem 1. Mai 1978 gehörte er dem Stadtrat an und bestimmte in dieser Zeit für die SPD die Entwicklung der Stadt Schweinfurt mit. Während seiner 40 Jahre währenden, politischen Arbeit im Rathaus setzte er sich unter anderem für den Umweltschutz, den Ausbau der Fernwärmeversorgung und die Abschaltung des Kernkraftwerks in Grafenrheinfeld ein. Für seine Verdienste wurde er mehrfach ausgezeichnet: 1996 mit der Kommunalen Dankurkunde, 2003 mit der Kommunalen Verdienstmedaille in Bronze sowie 2014 in Silber. Demnächst wird Dr. Wiener außerdem von der Stadt Schweinfurt mit der Stadtmedaille in Gold geehrt, dies hat der Stadtrat bereits beschlossen.

Im Rahmen einer Feier im April dieses Jahres hatte seine Partei, der er seit 1969 angehört, ihm für sein engagiertes Wirken gedankt und die Willy-Brandt-Medaille verliehen. Neben seinem Stadtratsmandat Stadtrat SPD Johannes Petersen - Foto (c) Peter Leutschbekleidete der 72-Jährige zahlreiche Funktionen innerhalb der Partei, darunter den Vorsitz im Unterbezirk sowie auch in seinem Ortsverein Bergl/Oberndorf.

Seine Leidenschaft gilt auch der Pflege und dem Erhalt der Städtepartnerschaften; vor allem engagiert er sich für jene mit Châteaudun in Frankreich und North Lanarkshire in Schottland, vormals Motherwell. Mit der Musikgruppe „Die Oberndorfer Barden“ organisierte er zum Beispiel immer wieder Reisen zum Mittelalterfest in die französische Partnerstadt und betreute das französische Musik-Pendant, die Schlossfreunde Châteaudun, während ihren Aufenthalten anlässlich des Schweinfurter Mittelalterfestes. Er ist außerdem Mitglied beim Partnerschaftsverein „Friends of North Lanarkshire“. Mit diesem hat er bei diversen Veranstaltungen und Besuchen in Schottland die Stadt Schweinfurt vertreten sowie bei Gegenbesuchen von schottischen Delegationen in Schweinfurt.

(Text © Pressebüro Stefan Pfister/Schweinfurt)


Fotos und Bildrechte (von oben nach unten):
1. (Miniaturbild): Oberbürgermeister Sebastian Remelé begrüßt Johannes Petersen als neues Mitglied des Stadtrates mit einem Präsent. Foto © Stefan Pfister

2. Vereidigung des neuen Stadtrates Johannes Petersen in der Sitadtratssitzung am 24. Juli 2018. Foto © Stefan Pfister

3. Prof. Dr. Herbert Wiener  Foto © Peter Leutsch

4. Johannes Petersen  Foto © Peter Leutsch

 

Zum Newsletter anmelden
Hier können Sie sich für unseren Newsletter-Service eintragen.
Kontakt
Stadt Schweinfurt
Markt 1
97421 Schweinfurt
Tel: +49 (9721)51-0
Fax: +49 (9721)51-266
E-Mail: buergerservice@schweinfurt.de

Adresse in Stadtplan anzeigen
Internal Server Error
Please contact Administrator or try again later