Anmeldung
Benutzername
Passwort
 
Neu anmeldenPasswort vergessen?
SchriftAAAKontrast
Marktplatz - Rathaus im Hintergrund (Foto: Andreas Hub)Fahrradfahren am Main (Foto: Andreas Hub)Chateaudun Park (Foto: Andreas Hub)25_leben2

Lichtpunkt

Die Arbeitsgruppe "Barrierefreies Schweinfurt für Alle" entwickelte seit Herbst 2007 das Projekt Lichtpunkt.

LichtpIm Gegensatz zu ähnlichen Projekten, z.B. Die Gute Fee, sollen nicht nur Kindern sondern allen in kleinen und größeren Notlagen geholfen werden, vom möglichen Anruf über das Pflaster für das aufgeschlagene Knie bis zur Verständigung der Notdienste. Geplant ist, beteiligte Geschäfte, Banken und andere öffentliche Einrichtungen mit einem Symbol am Eingang für alle Hilfsbedürftigen kenntlich zu machen. Einzige Voraussetzung ist die Umsetzung der 7 Goldenen Regeln:

1. Hilfe geht vor: Ein Mensch in Not, hat auf jeden Fall Priorität, auch wenn Kunden da sind.
2. Offenheit bei allen Mitarbeitern: Alle Mitarbeiter sind mit den 7 Licht-Punkt-Regeln vertraut.
3. Die Bereitschaft, ein Telefon im Notfall zur Verfügung zu haben.
4. Die Notfall-Telefonliste hängt gut einsehbar neben dem Telefon.
5. Ein Erste-Hilfe-Pflasterset liegt griffbereit.
6. Die Mitarbeiter informieren, wo die nächste öffentliche Toilette zu finden ist.
7. Der Aufkleber „Lichtpunkt“ hängt gut sichtbar im Eingangsbereich.

Das Projekt Lichtpunkt wurde Ende 2011 gestartet. Die Resonanz ist seit Beginn sehr gut. Es beteiligen sich bereits viele Geschäfte und Einrichtungen.

Weitere Informationen finden Sie im Flyer und im Partnerschaftsvertrag.

Kontakt
Stadt Schweinfurt
Markt 1
97421 Schweinfurt
Tel: +49 (9721)51-0
Fax: +49 (9721)51-266
E-Mail: buergerservice@schweinfurt.de

Sichere elektronische Kommunikation mit BayernIDexterner Link

Adresse in Stadtplan anzeigen