Anmeldung
Benutzername
Passwort
 
Neu anmelden Passwort vergessen?
Für Sie zuständig

Referat V
Sekretariat
Markt 1
97421 Schweinfurt
Tel.: 09721 / 51-7801
Fax: 09721 / 51-7804
jugendamt@schweinfurt.de
Zimmer: 217

Adresse in Karte anzeigen

Mo.08:0012:0013:0016:30
Di.08:0012:0013:0016:30
Mi.08:0012:0013:0016:30
Do.08:0012:0013:0016:30
Fr.08:0012:00

Erziehungsberatungsstelle für Eltern und Jugend für die Stadt und den Landkreis Schweinfurt

Aktuelles zu unseren Angeboten während der Corona-Pandemie

• Seit Mai 2020 vergeben wir wieder Termine für die persönliche Beratung. Wir bitten dazu um eine telefonische Terminvereinbarung. Dabei werden Sie über alle geltenden Vorsichtsmaßnahmen informiert. 

• Aufgrund der Corona-Schutzmaßnahmen und des notwendigen Mindestabstands sind im Moment leider keine Kurse oder Gruppen durchführbar. 
 


Wer kann sich an uns wenden?nastya_gepp, Pixabay

• Eltern, alleinerziehende Mütter oder Väter, Stiefeltern, Pflegeeltern, die Klärung und/oder Beratung in Erziehungsfragen wahrnehmen wollen (auf das Kind bezogen, im Zusammenleben der Familie, in Zusammenarbeit mit Kindergarten, Schule ...)

• Fachkräfte aus psychosozialen und pädagogischen Einrichtungen, die Kinder und Jugendliche erziehen und begleiten

• Kinder und Jugendliche die Unterstützung bei der Bewältigung von persönlichen Krisen oder bei Konflikten mit anderen Menschen suchen. 


Was bieten wir?

• Psychologische Diagnostik im Rahmen der Beratung

• Beratungsgespräche bei Erziehungsfragen, Krisen in Familien (z. B. bei Trennung, Scheidung, Krankheiten oder Tod)

• Säuglings- und KleinkindberatungVictoria_Borodinova, Pixabay

• Unterstützung bei:
     o    Entwicklungsverzögerungen im Vorschulalter
     o    Lese-Rechtschreibschwäche und Legasthenie
     o    Rechenschwäche und Dyskalkulie
     o    Konzentrationsschwierigkeiten
     o    Problemen durch Trennung und Scheidung

• Gruppen (Vorschulgruppen, Kinder aus Trennungs- und Scheidungsfamilien, Elterntraining, KiB Kinder im Blick)

• Mitwirkung in Projekten und Arbeitskreisen


Wie beraten wir? 

• Im Rahmen der staatlichen Jugendhilfe (§28, Kinder- und Jugendhilfegesetz SGB VIII) bietet die Erziehungsberatungsstelle Beratung für Eltern, Kinder und Jugendliche an. 5540867, Pixabay

• Die Beratung ist freiwillig, kostenfrei und unabhängig von Nationalität und Konfession. Zudem unterliegen alle Mitarbeiter*innen unserer Beratungsstelle der gesetzlichen Schweigepflicht. 

• In einem Erstgespräch klären wir Ihr individuelles Anliegen persönlich oder telefonisch. 
Danach wird der Berater/die Beraterin gemeinsam mit Ihnen den weiteren Beratungsverlauf besprechen. Zudem wird mit Ihnen überlegt, ob weitere Personen (Familienmitglieder, Freunde, Lehrkräfte, Therapeuten, …) zur Bearbeitung Ihres Anliegens hinzugezogen werden sollen.

• In unseren Beratungsgesprächen nehmen wir uns Zeit, Ihnen offen und empathisch zuzuhören. Zudem geben wir Ihnen unsere ehrliche und wertschätzende Rückmeldung.


Wer sind wir?

natik_1123, PixabayWir sind ein erfahrenes Team aus Psychologen/innen und Sozialpädagogen/innen mit verschiedenen Zusatzqualifikationen wie Verhaltenstherapie, Familientherapie und Lerntherapie.

Kontakt:
Erziehungsberatungsstelle für Eltern und Jugend für die Stadt und den Landkreis Schweinfurt
Am Zeughaus 2
97421 Schweinfurt
Telefon: 09721 / 51-7888
Fax: 09721 / 51-7891
Internet: www.eb-sw.deexterner Link


Miniaturbild sowie 4. Bild: Natik 1123, Pixabay
1. Bild: Nastya Gepp, Pixabay
2. Bild: Victoria Borodinova, Pixabay
3. Bild: 5540867, Pixabay

Kontakt
Stadt Schweinfurt
Markt 1
97421 Schweinfurt
Tel: +49 (9721)51-0
Fax: +49 (9721)51-266
E-Mail: buergerservice@schweinfurt.de

Sichere elektronische Kommunikation mit BayernIDexterner Link

Adresse in Stadtplan anzeigen