Anmeldung
Benutzername
Passwort
 
Neu anmeldenPasswort vergessen?
TanzensembleEbracher Hof (mgs)Stadttheater (Foto: Andreas Hub)Kunsthalle (Foto: Peter Leutsch, Schwebheim)

Ausstellung zu Fred Thieler in der Kunsthalle und Sparkassengalerie

„Ein ermaltes Leben“ heißt der Titel einer äußerst beeindruckenden Ausstellung, die Werke des bekannten Bildhauers Fred Thieler zeigt. Zu sehen ist die Schau an zwei Orten in Schweinfurt - in der Kunsthalle und der Sparkassengalerie. Über 60, teils großformatige Arbeiten auf Leinwand und Papier sind von dem herausragenden Künstler des deutschen Informel bis 25. September ausgestellt.

Honky Tonk-Festival mit Top-Act Frida Gold am 9. Juli

Am Samstag, 9. Juli, verwandelt sich die Innenstadt wieder in eine riesige Partymeile: Beim 19. Honky Tonk spielen 50 Bands und DJs auf 36 Bühnen in Kneipen und auf Plätzen. Das Festival, das sich von Schweinfurt aus zu einem Musikexportschlager im In- und Ausland entwickelt hat, bietet auch diesmal viele Neuheiten und mit Frida Gold einen besonderen Top-Act.

Musik ohne Grenzen beim Festival „Nachsommer Schweinfurt“

Musikalische Grenzüberschreitungen sind das Markenzeichen des „Nachsommer Schweinfurt. Die 12. Auflage des Festivals startet am 10. September und bietet ein abwechslungsreiches Programm. Zu den Top-Acts zählen die Konzerte des ECHO-Preisträgers Till Brönner und „erfolgreichsten deutschen Kulturexports“, Salut Salon, sowie die Lesung mit der Harry-Potter-Hörbuchstimme Rufus Beck.

„Int. 12. ZF Sachs Franken Classic“ macht Station in Schweinfurt

„Fahren wie Gott in Franken“ heißt das Motto einer der bedeutendsten Oldtimer-Rallyes in Deutschland und Europa: Die nunmehr 12. Auflage der „ZF Sachs Franken Classic“ führt am Pfingstwochenende über 150 historische Fahrzeuge durch Unterfranken. Am Sonntag, 12. Juni, macht das „rollende Museum“ Station in Schweinfurt, mit einem Sprint auf dem Marktplatz.

Kunstförderpreis geht an Victoria Semel und Max Kidd

Seit 20 Jahren verleiht die Stadt Schweinfurt einen Kunstförderpreis. Mit diesem werden die besonderen Begabungen junger Künstlerinnen und Künstler, die durch Geburt, Leben und Werk mit Schweinfurt verbunden sind, geehrt. Im Jubiläumsjahr haben die Sängerin Victoria Semel und der Schauspieler Max Kidd die mit insgesamt 10.000 Euro dotierte Auszeichnung erhalten.

Kontakt
Stadt Schweinfurt
Markt 1
97421 Schweinfurt
Tel: +49 (9721)51-0
Fax: +49 (9721)51-266
E-Mail: buergerservice@schweinfurt.de

Sichere elektronische Kommunikation mit BayernIDexterner Link

Adresse in Stadtplan anzeigen