Anmeldung
Benutzername
Passwort
 
Neu anmelden Passwort vergessen?

SCHWEINFURT ONLINE ENTDECKEN

Herzlich Willkommen auf der Website der Stadt Schweinfurt!

SCHWEINFURT ONLINE ENTDECKEN

Herzlich Willkommen auf der Website der Stadt Schweinfurt!

"Main und Meer" - Bayerische Landesausstellung 2013 in Schweinfurt

Vom 9. Mai bis 13. Oktober 2013 veranstalten das Haus der Bayerischen Geschichte und die Stadt Schweinfurt gemeinsam die Bayerische Landesausstellung "Main und Meer" (www.hdbg.de/mainexterner Linkexterner Link). Schauplatz ist - passend zum Thema Wasser - die im Jahr 2009 eröffnete Kunsthalle Schweinfurt im ehemaligen Ernst-Sachs-Bad.

Schweinfurter Weihnachtsmarkt mit Lichterglanz und Leckereien

Die Adventszeit bringt stimmungsvollen Lichterglanz auf den Marktplatz. Vom 29. November bis zum 23. Dezember 2012 lädt der Schweinfurter Weihnachtsmarkt zu einem gemütlichen Bummel zwischen den kleinen Holzhäuschen ein. Der große Markt vor der Kulisse des Renaissance-Rathauses zählt mit seinem romantischen Ambiente zu den schönsten in ganz Nordbayern.

Breakdance trifft Bach: fulminanter Auftakt zum Nachsommer 2012

Mit einer fulminanten und viel umjubelten Show hat der Nachsommer 2012 begonnen. Die Breakdance-Weltmeister Flying Steps boten zu Klängen von Johann Sebastian Bach zwei Vorstellungen, die dem Prinzip des Festivals, musikalische Grenzen zu überschreiten, mehr als gerecht wurde. Noch bis zum 28. September präsentiert der Nachsommer weitere hochklassige Events. Restkarten gibt es an der Abendkasse.

200 Jahre Philipp Moritz Fischer: Bürgerfest und Ausstellung

Schweinfurt bewegt die Welt: Rund um das Automobil und das Zweirad hat die Stadt einen Reichtum an Erfindungen vorzuweisen. Ein Tüftler, der die Geburtsstunde des modernen Fahrrades einläutete, war Philipp Moritz Fischer. Mit einem Bürgerfest am 15./16. September 2012 in Oberndorf sowie einer Ausstellung im Konferenzzentrum vom 7. September bis 14. Oktober 2012 feiert die Stadt Schweinfurt den 200. Geburtstag des legendären Erfinders.

Lesung mit Krimiautorin Ingrid Noll am 01.Oktober 2012 im Rathaus

Ingrid Noll zählt zu den großen deutschen Krimiautorinnen. Sie schreibt Bücher, „die in einem trügerischen Niemandsland zwischen Krimi und Familiendrama, zwischen Frauenbuch und heimeligem Horror siedeln“ (Der Spiegel). Bekannte Werke wie „Die Apothekerin“ und „Kalt ist der Abendhauch“ wurden sogar verfilmt. Am 1. Oktober kommt sie auf Einladung der Stadtbücherei nach Schweinfurt und wird um 19.30 Uhr in der Rathausdiele ihr neuestes Werk „Über Bord“ präsentieren. SCHWEINFURT.DE hat im Vorfeld mit Ingrid Noll ein Interview geführt.

Kontakt
Stadt Schweinfurt
Markt 1
97421 Schweinfurt
Tel: +49 (9721)51-0
Fax: +49 (9721)51-266
E-Mail: buergerservice@schweinfurt.de

Sichere elektronische Kommunikation mit BayernIDexterner Link

Adresse in Stadtplan anzeigen