Anmeldung
Benutzername
Passwort
 
Neu anmeldenPasswort vergessen?
TanzensembleEbracher Hof (mgs)Stadttheater (Foto: Andreas Hub)Kunsthalle (Foto: Peter Leutsch, Schwebheim)

Kultursommer Schweinfurt 2021 vom 10. Juli bis 12. September

Das kulturelle Leben steht im zweiten Jahr einer Pandemie unter einzigartigen Herausforderungen, mit Blick auf kontinuierlich fallende Inzidenzwerte auch vor einem hoffnungsvollen Neubeginn. Die Kulturstadt Schweinfurt möchte das Wiedererstarken der lebendigen und breit gefächerten Kulturszene finanziell und nachhaltig im Rahmen eines Kultursommers unter freiem Himmel unterstützen.

07.10.Michael Wollny_©joergsteinmetz1„Schritt für Schritt erwacht das kulturelle Leben in Schweinfurt wieder aus seinem pandemiebedingten Schlaf. Wir Bürger sind aufgefordert, diese neugewonnenen Möglichkeiten zu nutzen: Mit Freude, Vorsicht und Zuversicht!“ so Oberbürgermeister Sebastian Remelé.

Dazu stellt sie auf der Wiese in den Kessler Fields eine Open-Air-Bühne sowie die technische Infrastruktur vor Ort zur Verfügung. Die Stadt fungiert als Kooperationspartner sowie Förderer und beauftragte für die Organisation ein professionelles Team (Ralf Väth (RV-Orgaservice), Philipp Riedl (PASE Licht und Ton), Marcel Geißler (DDC Entertainment)), die über die technischen, logistischen und fachlichen Voraussetzungen und Netzwerke verfügt, um ein Kulturfestival dieses Umfanges in solch kurzer Planungszeit zu realisieren.

Der Kultursommer 2021 richtet sich ausdrücklich an alle Schweinfurter jeglichen Alters. Zum Gelingen dieses ambitionierten Festivals mit max. 40 Veranstaltungen tragen in Schweinfurt ansässige, gemeinnützige Vereine wie der KulturPackt und die Disharmonie aber auch die Agentur L19 und die bekannten Schweinfurt Breakdancer der DDC, sowie die Musikschule bei, die ein Feuerwerk aus einem bunten Programm von Konzerten, Kabarett, Tanz und 08.05.Michl Müller_(c) Sigrid Metzähnlichem entzünden werden. Ebenso wie die Mainbühne 2013 oder die vom KulturPackt ausgerichtete „Nacht der Kultur“ steht dieses Festival für „Kultur für alle und von allen“ und für den kulturellen Dialog auf einer gemeinsamen Bühne.

Für die Auftaktveranstaltung am Samstag den 10. Juli konnte der Superstar der Jazzszene Michael Wollny gewonnen werden, der als gebürtiger Schweinfurter, Zivildienstleistender bei der Disharmonie und Kulturpreisträger der Stadt als Kosmopolit seiner fränkischen Heimatstadt noch heute eng verbunden ist.

Zum jetzigen Zeitpunkt haben bereits 25 hochkarätige Interpreten zugesagt, ein Schwerpunkt liegt bei unterfränkischen Künstlern, wie beispielsweise Urban Priol, Sebastian Reich, die Schweinfurter Bläserphilharmonie, Michl Müller. Quadro Nuevo bringt südländisches Flair nach Schweinfurt und die Musikschule präsentiert ihr traditionelles Sommerkonzert zum Schuljahresabschluss und so weiter. Und natürlich wird auch die DDC mit Ihrem Programm „Break The Dance – CRAZY – die verrückteste Tanzshow der Welt“ mit aktuell vier Terminen auf der Bühne performen. Normalerweise sieht man die DDC im Theater der Stadt Schweinfurt, dies wird nun eine Premiere für Schweinfurt und der DDC mit einer Open Air – Variante ihrer Show.

07.11.Quadro Nuevo 800x800Man kann sich auf ein neues Kulturerlebnis für die Stadt Schweinfurt freuen. Die Veranstalter können entscheiden zwischen Picknickdecken, Liegestühlen und Klappstühlen. Auch die Bestuhlung lässt Flexibilität zu und so kann bei jedem Programm auf das Publikum individuell eingegangen werden. Für Getränke ist vor Ort gesorgt.

Nach aktuellem Stand und den strengen Hygieneauflagen geschuldet ist das Gelände auf max. 500 Besucher ausgerichtet. Karten können bei den jeweiligen Veranstaltern erworben werden. Aufgrund der kurzfristigen Planung gibt es keinen gemeinsamen VVK-Start. Die ersten Events der Disharmonie sind bereits online. Die DDC wird am 26.06. in den VVK starten. Alle weiteren Infos erhält man über die gemeinsame Webpage www.kultursommer-sw.deexterner Link.

Jetzt muss nur noch das Wetter mitspielen…!


 

Fotos / Copyrights:

1.) Miniaturbild/Teaserbild: Kultursommer Schweinfurt 2021 / Foto ©  Stadt Schweinfurt

2.) 10.07.2021 Michael Wollny / Foto © Jörg Steinmetz

3.) 05.08.2021 Michl Müller / Foto © Sigrid Metz

4.) 11.07.2021 Quadro Nuevo / Foto © Annette Hempfling

5.) Kultursommer Schweinfurt 2021 Programm / Foto ©  Stadt Schweinfurt

2021-06-29 Kultursommer-ProgrammA4
 

2021-06-29 Kultursommer-ProgrammA4, 1520 KB




 

Kontakt
Stadt Schweinfurt
Markt 1
97421 Schweinfurt
Tel: +49 (9721)51-0
Fax: +49 (9721)51-266
E-Mail: buergerservice@schweinfurt.de

Sichere elektronische Kommunikation mit BayernIDexterner Link

Adresse in Stadtplan anzeigen