Anmeldung
Benutzername
Passwort
 
Neu anmeldenPasswort vergessen?
SchriftAAAKontrast
TanzensembleEbracher Hof (mgs)Stadttheater (Foto: Andreas Hub)Kunsthalle (Foto: Peter Leutsch, Schwebheim)

Sachs Franken Classic mit 170 Oldtimern am 8. Juni in Schweinfurt

Traumhafte Landschaften, malerische Orte und schöne Fahrzeuge: Alljährlich zu Pfingsten lockt die Int. ADAC Sachs Franken Classic die Freunde historischer Automobile aus ganz Europa in die Region. Vom 6. bis 8. Juni feiert die beliebte Oldtimer-Rallye ein kleines Jubiläum: Sie findet zum 15. Mal statt und wird auch wieder in der Heimatstadt des Hauptsponsors, der Marke Sachs, Station machen.

Sachs Franken Classic 2014 (6)In diesem Jahr stellen sich über 170 Fahrzeuge von Baujahr 1929 bis 1983 den Wertungsprüfungen. Die 15. Int. ADAC Sachs Franken Classic führt auf einer abwechslungsreichen und neu konzipierten Strecke durch viele Orte in der Region Main-Rhön. So lassen sich nach Ansicht der Veranstalter die Wertungsprüfungen hautnah erleben und die automobilen Schönheiten aus nächster Nähe bewundern. „Dass die Strecke durch die Ortschaften führt, ist mir ein besonderes Anliegen, denn es macht die Rallye für Zuschauer und Teilnehmer Sachs Franken Classic 2014 (1)attraktiv“, betont Rallyeleiter Karlheinz Schott.

Weit über 400 ehrenamtliche Helfer aus den ADAC-Clubs MSC Zellingen und AC Karlstadt sorgen für einen reibungslosen Ablauf an und auf der Strecke. Karlheinz Schott lobt ausdrücklich die Gastfreundschaft und Offenheit aller Städte und Gemeinden sowie die Großzügigkeit der Sponsoren, allen voran die ZF Friedrichshafen AG, ohne die eine Veranstaltung dieser Größenordnung nicht darstellbar sei. Die Verbundenheit der beiden Motorsportclubs und des Hauptsponsors mit dieser Veranstaltung kommt nicht von ungefähr: Von 1977 bis 1992 führten sie mit großem Erfolg die Sachs-Rallye Franken im Rahmen der Deutschen Rallye-Meisterschaft durch. ZF Sachs Franken Classic 2009 (9)Nach mehrjähriger Pause wurde 2000 eine Rallye für Oldtimerfahrzeuge ins Leben gerufen. Im Laufe der Jahre hat sich die Sachs Franken Classic zum Highlight des deutschen Oldtimer-Rallyesports entwickelt.

Dieses Jahr führt der Prolog am Freitag, 6. Juni 2014, von Bad Kissingen nach Bad Brückenau und Bad Bocklet. Am Samstag, 7. Juni, geht es auf der ersten Etappe in den Naturpark Spessart und in das Fränkische Weinland. Elf Wertungsprüfungen warten dort auf die Teilnehmer. Am Sonntag, 8. Juni, führt der Parcours in die Haßberge, den Steigerwald und zurück in das fränkische Weinland. Im Schloss Werneck findet die Mittagspause statt, danach geht es zum sehr Sachs Franken Classic 2014 (3)populären „Sachs City-Sprint“ direkt auf den Schweinfurter Marktplatz. Diese besondere Etappe wird wie in den Vorjahren von der Bigband „swing@sax“ musikalisch untermalt, mit von der Partie ist auch Werner Balandat, Leiter des Standortes Schweinfurt der ZF Friedrichshafen AG.

Der „Sachs City-Sprint“ beginnt am frühen Nachmittag des Pfingstsonntags direkt vor der Kulisse des historischen Rathauses der Stadt Schweinfurt. Es handelt sich um eine kurze Wertungsprüfung, die für die Zuschauer sehr gut einsehbar ist. Ein Sprecher wird alle Details und Regeln erklären sowie alle teilnehmenden Autos vorstellen. Auf einem Display werden die gefahrenen Zeiten und Zeitabweichungen anzeigt, so dass jeder ZF Sachs Franken Classic 2009 (13)Zuschauer sofort sehen kann, wie genau der Fahrer die Zeit eingehalten hat. Der erste Teilnehmer kommt laut Plan um 13.39 Uhr von Werneck aus auf dem Marktplatz an. Der letzte Oldtimer wird um voraussichtlich 16.39 Uhr die Wertungsprüfung beenden und Schweinfurt in Richtung Ziel, die Kurstadt Bad Kissingen, verlassen. Nach rund 200 Kilometern Strecke und neun Wertungsprüfungen mündet die Rallye in den „Concours d‘ Elegance“, wo am Spielcasino Bad Kissingen die Ästhetik der Autos im Mittelpunkt steht, die von einer Jury bewertet wird.

(Text (c): Pressebüro Stefan Pfister, Fotos (c) Stefan Pfister + Veranstalter)

ZF Sachs Franken Classic 2009 (5)
Weitere Informationen
zur Rallye und zu ZF:

www.sachs-franken-classic.deexterner Link

www.zf.comexterner Link






 

Kontakt
Stadt Schweinfurt
Markt 1
97421 Schweinfurt
Tel: +49 (9721)51-0
Fax: +49 (9721)51-266
E-Mail: buergerservice@schweinfurt.de

Sichere elektronische Kommunikation mit BayernIDexterner Link

Adresse in Stadtplan anzeigen