Anmeldung
Benutzername
Passwort
 
Neu anmeldenPasswort vergessen?
TanzensembleEbracher Hof (mgs)Stadttheater (Foto: Andreas Hub)Kunsthalle (Foto: Peter Leutsch, Schwebheim)

13. „Schweinfurter Fischmarkt“ vom 3. bis 7. April 2014

Ahoi! Fisch vom Feinsten auf dem Marktplatz

Fischmarkt Horst Schneider - Foto (c) IG unterfränkischer JahrmärkteSeit 13 Jahren wird im Frühjahr traditionell Fisch vom Feinsten in Schweinfurt präsentiert. Dann gilt wie immer der Leitspruch: „Heute gibt’s nichts auf den Tisch, wir gehen nach Schweinfurt und essen Fisch!“ Am Donnerstag, 3. April, ist es endlich wieder soweit: Der „Schweinfurter Fischmarkt“ öffnet seine Türen und verbreitet fünf Tage lang hanseatisches Flair auf dem Marktplatz. Als eine der beliebtesten Veranstaltungen zu dieser Jahreszeit in der Region zieht er alljährlich Tausende Besucher an. Auf die Gäste wartet auch diesmal eine attraktive „Open Air Erlebnisgastronomie“, bei der unzählige Fischspezialitäten und weitere kulinarische Angebote gleich vor Ort probiert werden können. Bis zum Montag, 7. April, ist der Fischmarkt täglich von 10 bis 20 Uhr geöffnet. Am verkaufsoffenen Sonntag, 6. April, öffnet der Markt erst um 11 Uhr. Die offizielle Eröffnung findet am 3. April um 10 Uhr statt, mit Matjes und Freibier für alle Besucher.

Fischmarkt_3Der Gründer und Organisator des Fischmarktes, Horst Schneider von der Interessensgemeinschaft unterfränkischer Jahrmärkte, stellt alljährlich die Teilnehmer neu zusammen und garantiert somit eine interessante Mischung aus Neuem und Bewährten. Keinesfalls fehlen darf die urige Hanse-Kooge: Das Dreimaster-Segelschiff mit seinen 14 Meter hohen Masten ist das Wahrzeichen des Fischmarktes. Im „Bauch“ des Schiffes befindet sich der Schankbereich, wo echtes friesisches Bier der Marke Jever ausgeschenkt wird. Ebenfalls mit von der Partie ist die Schweinfurter Brauerei Roth als Partner seit der ersten Stunde. Mit dem Bier, das weiß Organisator Horst Schneider zu berichten, „kann der Fisch so richtig schwimmen“. Auch Weinliebhaber kommen nicht zu kurz, für sie hält das Weingut Lother aus Wipfeld edle Tropfen zum Ausschank parat.Fischmarkt Hanse-Kooge - Foto (c) Stefan Pfister

Die Fischhändler bringen an den fünf Tagen „Fisch satt“ auf den Marktplatz. Meer- und auch Süßwasserfische verschiedenster Geschmacksrichtungen sind im Angebot: Bei „Moritz aus Hamburg“ heißt das Motto beispielsweise „Bei uns gibt es mehr Fischsorten als Buchstaben im Alphabet“; Steckerlfischspezialist Norbert präsentiert an seinem Stand Makrelen und Forellen sowie Backfisch, Garnelen, Rotbarsch und Kabeljau; auch örtliche Geschäfte sind beim Schweinfurter Fischmarkt vertreten, wie etwa jenes von Elke Utzmann: Hier dürfen sich die Besucher auf hausgemachte, marinierte Heringe mit Pellkartoffeln und auf die in Schweinfurt beliebten „Mee-Fischli“ freuen.

Fischmarkt_1Was wäre ein Fischmarkt ohne Marktschreier aus Norddeutschland! Sie nennen sich „Der Wattwurm“, „Bananen Fred“ oder „Käse Dickel“ und bringen riesige Portionen zu Schnäppchenpreisen lauthals und mit kecken Sprüchen an den Mann und die Frau! Natürlich dürfen auf dem Marktplatz weitere Spezialitäten nicht fehlen: So gibt es leckere ungarische „Langos“, Trockenobst, gebrannte Mandeln und viele weitere süße Köstlichkeiten. Das Backhaus Nahrstedt bietet Osterbrot und Ostergebäck sowie Kuchen, Kaffee, Brot, Brötchen und Crepes zum Kauf an. Mehrere Verkaufsstände mit feinen Gewürzen und Tees sowie praktischem Küchenzubehör runden das vielfältige Angebot ab.

Zwei große Zelte sind während des Fischmarktes auf dem Marktplatz aufgebaut, damit die Besucher bei Sonne oder Regen bestens geschützt sind. Für die kleinen Besucher dreht sich ein Kinderkarussell. Die Interessensgemeinschaft unterfränkischer Jahrmärkte freut sich auf viele Gäste und lädt alle Fischliebhaber und alle jene, die den Markt kennenlernen möchten, herzlich zu einem Besuch des  Schweinfurter Fischmarktes ein, wenn es heißt: „Ahoi Schweinfurt! Willkommen zu Fisch und Meer!“

Kontakt
Stadt Schweinfurt
Markt 1
97421 Schweinfurt
Tel: +49 (9721)51-0
Fax: +49 (9721)51-266
E-Mail: buergerservice@schweinfurt.de

Sichere elektronische Kommunikation mit BayernIDexterner Link

Adresse in Stadtplan anzeigen